Seit Jahrhunderten beschreiben Patienten bereits nach kurzen Aufenthalten am Meer eine deutliche Linderung ihrer Atemwegs-, Hals-Nasen-Ohren- bzw. Hautbeschwerden. Neben Stollen, Grotten und Gradierwerken erfährt die Salztherapie zunehmend in Form von Sole-Inhalationskammern an Bedeutung.

In einem aus reinstem Natursalz ausgebauten Raum inhaliert man mittels modernster medizinischer Ultraschallverneblung feinsten Salznebel in hoher Konzentration. Eine einzigartige wechselnde Beleuchtung und ein wunderschöner handgemalter Sternenhimmel erzeugen Entspannung und Wohlbefinden.   

 

Durch die in den letzten Jahrzehnten deutliche Zunahme an Atemwegserkrankungen und Allergien gewinnen - neben medikamentösen Ansätzen - alternative Therapieverfahren erneut an Bedeutung. Die Wirksamkeit der Sole-Inhalation ist seit Jahrhunderten bekannt und mittlerweile anhand zahlreicher empirischer Studien belegt.

 

Besonders profitieren Patienten mit:

 

- akuten und chronischen Atemwegserkrankungen

- Schnupfen

- akutem und chronischem Husten

- Asthma bronchiale

- COPD/ chronische Bronchitis

- Allergien

- Heuschnupfen

- Nasennebenhöhlenerkrankungen

- Hauterkrankungen (Akne, Ekzem, Neurodermitis)

 

Aber auch gesunde Menschen und vor allem auch Kinder erfahren durch Stärkung der bronchialen Schleimhaut eine infektvorbeugende, schützende Wirkung. Das natürliche  Immunsystem wird auf angenehme Weise stimuliert und unterstützt.

 

SALARIUM® bitte für mehr Information inkl. Filmmaterial auf das Bild klicken

Ablauf einer Sitzung in unserer Soleinhalationsgrotte: 

Wir empfehlen die Grotte in bequemer Alltagsbekleidung zu betreten. Falls Sie eine wärmende Decke benötigen, halten wir diese gerne für Sie kostenfrei bereit. 

In unserem Original SALARIUM® mit Schiefergradierwerk entspannen Sie auf komfortablen Liegen bei einer Temperatur von angenehmen 22°C. Sanfte Klänge, sowie abwechslungsreiche Lichteffekte versetzen Sie in eine Atmosphäre, die zur vollkommenen Ruhe und Entspannung führt. Sie inhalieren feinsten Salznebel, der zum Abschwellen der Schleimhäute führt und die Atemwege befeuchtet und reinigt. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

 

Sitzungen:

Wir bieten Sitzungen mit hoher Solekonzentration über 20 Minuten an,  nach tel. Rücksprache sind auch 40 minütige sowie spezielle Kindersitzungen möglich.

 

Wir bitten Sie um telefonische Reservierung unter tel. 06241-23725 (bitte angeben falls Kinder teilnehmen möchten). Soweit Plätze vorhanden sind, ist selbstverständlich auch gerne eine spontane Teilnahme ohne tel. Reservierung möglich.

 

 

ANGEBOT

 

Intensiv-Verneblung:  20 minütige Sitzung  6 Euro 

                                       10er Karte 50 Euro

 

 

 

medizinische Wirkung des Salzes:

 

In unserem komplett mit 250 Millionen Jahren alten Natursalz ausgekleideten Raum finden Sie das ganze Jahr über das besondere Mikroklima von salzhaltiger Luft mit den darin enthaltenen Mineralien wie Kalzium, Magnesium, Kalium, Natrium und Chlorid sowie Spurenelementen wie Jod, Zink, Fluor und Eisen. Die Luft in unserer Salzgrotte ist feinstaub- und strahlenfrei.

 

Eine zusätzlich mittels modernster Ultraschallverneblungstechnik erzeugter trockener Solenebel aus hochwertigem Salz des Toten Meeres gelangt auf Grund seiner geringen Teilchengröße auch in tiefe Atemwegs- und Lungenabschnitte. Durch die erhöhte Salzkonzentration kommt es in den Bronchien und Lungenbläschen zu einer vermehrten Flüssigkeitszunahme, welche zu einer ausgezeichneten schleimlösenden Wirkung führt. Das besonders feine Salz tötet zudem auf Grund seiner antientzündliche Wirkung Bakterien und Pilze und stärkt das Immunsystem. Natürlich werden auch die Schleimhäute im Hals-Nasen-Ohrenbereich mitbehandelt.

 

Zudem besteht ein regenerierender Effekt auf die Haut. In der Haut bindet das vernebelte Salz Feuchtigkeit und sorgt für ein frisches und erholtes Aussehen. 


Anrufen